Warm-Up am Freitag

Die Warm-Up Session am Freitag (15.09.) wird in der DJH Jugendherberge Braunschweig stattfinden. Hier habt ihr die Möglichkeit die anderen Teilnehmer kennenzulernen und eure Idee für die Mixed-Reality Anwendung der Zukunft bei einigen Kaltgetränken zu entwickeln. Es werden auch kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten in der Jugendherberge für euch bereitstehen inkl. Frühstück.

Eine Bestätigung der Teilnahme für die bisher eingegangenen Bewerbungen bis zum 02.08.2017 wird am 03.08.2017 verschickt. Für Bewerbungen bis zum 17.08.2017 werden die Bestätigungen nach dem 18.08.2017 versendet.

In den nächsten Tagen werden wir die ersten begleitenden Workshops und Impulse vorstellen.

Bewerbung/Anmeldung | Update

Ab dem 06.07.2017 wird die Bewerbung für den HoloHack freigeschaltet. Bewerbungen für die Teilnahme am HoloHack müssen bis spätestens zum 03.08.2017 um 12:00 Uhr online mit dem Bewerbungsformular eingereicht werden.

Der Braunschweiger HoloHack ist ein themenbezogener Hackathon und kein Recruiting-Event. Wir wollen, dass alle Spaß haben, euch jederzeit bei Herausforderungen und praktischen Fragen geholfen werden kann und während des Events großartige Anwendungen entstehen. Daher wird die Teilnehmerzahl begrenzt sein.

Deine Motivation ist das Wichtigste. Weiterhin achten wir auf eine gute interdisziplinäre Mischung des Teilnehmerfeldes. Erfahrung mit Mixed Reality, Virtual Reality oder in irgendeinem relevanten Feld sind natürlich von Vorteil.

 

Online

Der 1. Braunschweiger HoloHack geht online. Stay tuned für weitere Informationen. Die Anmeldung wird im Juni 2017 freigeschaltet.